Plurilinguisme | Mehrsprachigkeit

Plurilinguisme | Mehrsprachigkeit

La diversité linguistique helvétique. Le bi- et le plurilinguisme sont des caractéristiques spécifiques de la Suisse et des cantons de Fribourg, du Valais, de Berne et des Grisons. En 2017 et 2018, UniDistance Suisse a consacré un cycle de conférences à divers aspects de ce thème qui me tient particulièrement à cœur : l’usage des langues officielles dans les cantons bilingues, la valeur de la diversité linguistique pour l’économie et la société, l’apprentissage des « langues partenaires » à l’école et dans la formation.

Die schweizerische Sprachenvielfalt. Die Zwei- und Mehrsprachigkeit ist ein spezifisches Merkmal, das die Schweiz und die Kantone Freiburg, Wallis, Bern und Graubünden auszeichnet. Die FernUni Schweiz widmete 2017 und 2018 eine Veranstaltungsreihe verschiedenen Aspekten dieses mir wichtigen Themas: die Sprachenvielfalt in den Behörden zweisprachiger Kantone, der Wert der Mehrsprachigkeit für die Wirtschaft und Gesellschaft, das Erlernen der «Partnersprachen» in Schule und Unterricht.



 

%d Bloggern gefällt das: